Astrid Brüggemann

Ich lese unglaublich gerne und konnte oft nicht all das lesen, was ich gerne lesen wollte. Also habe ich mich auf die Suche gemacht und Methoden, Techniken und Erkenntnisse gesammelt.

Ich habe eine Schnell-Lese-Trainings-Ausbildung (welch herrliches Wort) gemacht und mit meinen jahrelangen Erfahrungen als Lerncoach gebündelt. Das Ergebnis ist Motion Reading. Es geht um geistige Beweglichkeit und Bewegung im Leben. Motion Reading ist weit mehr als eine Schnell-Lese-Technik, das bekomme ich immer wieder von meinen Teilnehmern bestätigt.

Meine Methode besteht aus 5 Schritten und aus dem Trick, mit dem Lesen IMMER leicht geht. Sie glauben mir nicht? Fordern Sie mich heraus, ich freue mich auf Sie!

Lebenslanges Lernen war für mich nie ein theoretisches Schlagwort, sondern gelebte praktische Erfahrung. Ich habe das Lernen nie verlernt und mich seit Schulende intensiv und durchgängig mit den unterschiedlichsten Themen beschäftigt. Unter anderem habe ich Germanistik, Europäische Ethnologie und Mediävistik an der LMU in München studiert und BWL am IWW der FernUni Hagen. Parallel dazu habe ich über zwei Jahrzehnte in der freien Wirtschaft gearbeitet. Meine zwei Kinder sind erwachsen und schon beide aus dem Haus, das verändert die Sichtweise 🙂

Mittlerweile lese ich jede Woche rund ein Dutzend Bücher. All das Wissen gebe ich gerne an meine Klienten weiter und halte mich über neue Entwicklungen und spannende wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Laufenden.

Ich freue mich auf unsere Begegnung!

Ihre Astrid Brüggemann

P.S.: Wenn ich gefragt werde, warum ich mich aus einem lukrativen und attraktiven Job in einer Bank heraus selbstständig gemacht habe, erzähle ich gerne die Geschichte von der Ameise und dem Esel.

Coaching relevante Aus- und Weiterbildungen

Schnell-Lese-Trainerin

Lerncoaching (MindSystems, NLPAED-zertifiziert)

Systemisches Business-Coaching (Kompetenz-Zentrum Coaching, DCV-zertifiziert)

Mentaltraining (Dr. Irene Glöckner)

Marburger Konzentrationstraining MKT (Gita Krowatschek)

Burnout-Prävention (Anja Mumm)

Hypnotherapie (Hypnosis Zentrum)

Hypnotherapeutische Kommunikation (SyST-Institut, Dr. Godehard Stadtmüller, Dr. Gunther Schmid, Stefan Hammel)

NLP (Anja Mumm, Iris Komarek, Ben Ahlfeld, Chris Mulzer)

Psychopathologische Diagnostik für Coaches (Radim Vlczek)

Learning and Behaviour Profile (LAB-Profile) (Swantje Allmers, Mindvisory)